Cynthia Stampfli

Senior Equity Partner

Architektin des Wandels im Zeitalter der Kundenzentrierung

Von Designmanagement gelernt, in die Wirtschaft übertragen: Cynthia Stampflis breiter Erfahrungsschatz ist geprägt durch kundenzentrierte Organisationsentwicklung mithilfe von Lean Management Praktiken. Ihre Mission bei Bright Places ist es, Organisationen dank Geschäftsmodell- innovationen für nachhaltigen Erfolg in der Welt des ständigen und sich beschleunigenden Wandels aufzustellen.

Nach Wanderjahren im Ausland fürs Studium und einer klassischen Marketingrolle bei BMW M GmbH begann Cynthia Stampflis beruflicher Werdegang in einer der weltweit grössten Strategieberatungen. Dort beriet sie in der CRM Practice grosse Unternehmen in diversen Branchen – von Finanzindustrie über Telecom bis hin zu MedTech und Krankenkassen – im Aufbau von Kundenbindungsprogrammen und der Einführung von kundenzentrierten Prozessen und Tools. 

Innovation und Netzwerkbildung im Gesundheitswesen  
Ihr Interesse an der medizinischen Disziplin führte sie zur AO Foundation, wo sie als Produktdesignerin und Projektleiterin ein Übungsset für junge Chirurgen in über 50 Länder weltweit brachte. Über die reine Wissensvermittlung hinaus war es ihr Verdienst, ein globales Netzwerk von Spezialisten im Bereich des Gelenkersatzes aufzubauen, das den Austausch von Fachwissen und die Vermittlung gemeinsamer Standards vorantreibt. Durch die Implementierung innovativer Geschäftsmodelle gelang es ihr, die vielfältigen persönlichen Kontakte und das neu geschaffene Expertennetzwerk in eine strukturierte, effiziente und nachhaltige Form zu bringen, die den Anforderungen einer sich ständig wandelnden medizinischen Landschaft gerecht wird. 

Unternehmergeist im Start-Up-Sektor
Als selbständige Beraterin brachte sie ihre Expertise in die Professionalisierung und Positionierung verschiedener Start-Ups ein, wobei sie auf Customer Centricity Praktiken und Lean Ansätze setzte. Stampfli ist überzeugt, dass Organisationen massiv profitieren können, wenn sie ihre Kunden kennen und ihnen Mehrwert bieten. Dies gilt auch für Player im Gesundheitswesen, deren Endkunden die Patienten sind.

„Der Kern jeder erfolgreichen Innovation liegt im Verstehen und Vorwegnehmen der Kunden- bedürfnisse. Bei Bright Places formen wir diese Einsichten in bahn- brechende Geschäftsmodelle, die den Puls der Zeit nicht nur spüren,
sondern ihn gestalten.“

Innovationsführung in der Gesundheitsbranche  
Bekannt für ihre Neugier, Passion, analytisches Denken und kreative Lösungsfindung, liegt ihr aktuelles Interesse in der Transformation, Organisationsentwicklung und Innovation in der Gesundheitsbranche. Cynthia setzt sich dafür ein, dass Spitäler nachhaltig und erfolgreich operieren, Start-Ups und Firmen patientenzentrierte Innovation vorantreiben und medizinisches Personal sich vermehrt den Patienten widmen kann.

Sei es Lean Hospital, Prozessoptimierungen, oder Neupositionierungen anhand angepasster oder neuer Geschäftsmodelle: Erfahren Sie mehr darüber, wie die Expertise von Cynthia Stampfli und dem Team von Bright Places Ihre Transformation unterstützen kann. Unsere Beratung hilft Ihnen, Blockaden zu überwinden und Ihre Organisation fit für die Zukunft zu machen.. 

Kontaktieren Sie uns unverbindlich

BrightPlaces unterstützt Unternehmen bei der der digitalen Transformation. Unsere Beratungsexpertise erstreckt sich über verschiedene Branchen wie Tourismus, Gesundheit, Infrastruktur und Mobilität. Mit unserer umfassenden Erfahrung in der Entwicklung und Anpassung von Geschäftsstrategien rüsten wir Führungskräfte mit den notwendigen Werkzeugen aus, um ihre Organisationen an die neue digitale Realität anzupassen. Unsere Beratung zielt darauf ab, Unternehmen nicht nur widerstandsfähiger und agiler zu machen, sondern sie auch auf einen fortschrittlichen und nachhaltigen Weg zu führen, der wirtschaftlichen Erfolg mit ökologischer und sozialer Verantwortung in Einklang bringt. 

Das könnte Sie interessieren