Sven Thoenes

Senior Equity Partner

An der Schnittstelle von Idee
und Umsetzung

Sven Thoenes ist Multi-Unternehmer. Ein visionärer Macher, der eine reiche Palette an Praxis Erfahrungen in die Führungsebene von Bright Places einbringt. Mit einer Laufbahn, die sich über verschiedene Branchen und Rollen erstreckt, steht Thoenes als Synonym für dynamische Unternehmensführung sowie Geschäfts- und People-Development. 

Mit seinem Lieblingswort „MACHEN“ – sowohl privat als auch beruflich – verkörpert Thoenes eine seltene Kombination aus Entschlossenheit und pragmatischer Umsetzung. Sein Credo „Locker sein aber nicht locker lassen“ spiegelt eine Balance zwischen der Beibehaltung einer entspannten, sportlichen Haltung und dem unermüdlichen Streben nach Exzellenz wider.  

Vielfältige Expertise 
Thoenes ist Experte für Geschäftsaufbau und Vertrieb. Von seiner Rolle als Vorstand bei Kapthon AG seit 2007 bis hin zu seiner jüngsten Position als Aufsichtsratsvorsitzender bei RETENCON AG, Thoenes‘ Werdegang zeichnet sich durch eine konstante Orientierung an maximalen Ergebnissen aus. Seine Beiträge als Verwaltungsrat bei Speed U Up Suisse AG und als Co-Gesellschafter bei BrightPlaces, Thoesch-Conversationsal AI und Yearning Communications GmbH & Co KG unterstreichen sein Engagement für Innovation und unternehmerischen Erfolg. 

Akademischer Hintergrund 
Thoenes‘ solide akademische Grundlage, geprägt durch einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der renommierten Universität Bayreuth, bietet ein fundiertes Verständnis für die komplexen Herausforderungen der heutigen Geschäftswelt.  

„Veränderung/Change ist nicht nur ein Gedanke, sondern eine konstant hohe und ausreichend große Menge an neuen Taten durch Menschen innerhalb und oder außerhalb der Organisation.“ 

Ein Blick in die Zukunft 
Bei Bright Places bringt Thoenes eine zukunftsorientierte Perspektive ein, die auf nachhaltigem Wachstum, technologischer Innovation und der Schaffung von Werten basiert. Sein Engagement für „MACHEN“ verspricht nicht nur die Realisierung ambitionierter Projekte, sondern auch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Unternehmenskultur und -strategie. 

Sven Thoenes repräsentiert eine Führungspersönlichkeit, die nicht nur durch ihre Erfolge definiert wird, sondern auch durch ihren unerschütterlichen Glauben an das Potenzial von Menschen und deren Ideen. Bei Bright Places steht er an der Spitze einer Bewegung, die darauf abzielt, die Grenzen des Möglichen zu erweitern und den Weg für eine leuchtende Zukunft zu ebnen. 

Kontaktieren Sie uns unverbindlich

BrightPlaces unterstützt Unternehmen bei der der digitalen Transformation. Unsere Beratungsexpertise erstreckt sich über verschiedene Branchen wie Tourismus, Gesundheit, Infrastruktur und Mobilität. Mit unserer umfassenden Erfahrung in der Entwicklung und Anpassung von Geschäftsstrategien rüsten wir Führungskräfte mit den notwendigen Werkzeugen aus, um ihre Organisationen an die neue digitale Realität anzupassen. Unsere Beratung zielt darauf ab, Unternehmen nicht nur widerstandsfähiger und agiler zu machen, sondern sie auch auf einen fortschrittlichen und nachhaltigen Weg zu führen, der wirtschaftlichen Erfolg mit ökologischer und sozialer Verantwortung in Einklang bringt. 

Das könnte Sie interessieren